Flucht vor der Polizei

In Leer: Mann verbarrikadiert sich mit Axt und Messern in Wohnung

Ein Polizist hält eine sichergestellte Axt in seiner Hand.
+
In Leer hat sich ein 44-Jähriger mit einer Axt und Messern in einer Wohnung verbarrikadiert und die Polizei in Atem gehalten. (Symbolbild)

Erst begeht er eine Körperverletzung, dann flüchtet er und verbarrikadiert sich mit Messern und einer Axt: Ein 44-Jähriger hält in Leer die Polizei auf Trab.

Leer – Mächtig viel los im ostfriesischen Leer. Dort hat am Samstag, 7. August 2021, ein 44 Jahre alter Mann für jede Menge Arbeit bei der Polizei gesorgt. Wie die Deutsche Presse-Agentur (dpa) berichtet, soll der Mann in Leer zunächst eine Körperverletzung begangen haben – doch das war gerade einmal der Anfang. Der 44-Jährige hat noch einiges mehr in petto – und die Beamten ihre liebe Mühe mit dem Mann.

Polizeieinsatz in Leer: Täter flüchtet nach Körperverletzung in Wohnung – Polizei muss Gebäude abriegeln

Denn nach der begangenen Körperverletzung flüchtet der Mann vor den alarmierten Beamten. Er verschwindet letztlich in einer Wohnung eines Mehrparteien-Hauses, wie die die dpa berichtet. Dort bewaffnet sich der Mann. Mit einer Axt und mit Messern. Der Polizei droht er damit, dass es zu einer Explosion kommt, wenn die Beamten versuchen würden, in die Wohnung in Leer einzudringen und ihn festzunehmen.

Die Polizei reagiert entsprechend: Beamte bringen die Bewohner der übrigen Wohnungen des Hauses in Sicherheit und riegeln das Gebäude ab. Zum Schlimmsten kommt es nicht: Nach mehreren Stunden gibt der Mann auf – freiwillig und ohne Waffen, wie die dpa unter Berufung auf die Polizei berichtet. Verletzt wurde bei dem Einsatz in Leer niemand. Zur Körperverletzung, die der 44-Jährige begangen hat, macht die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen keine weiteren Angaben.

Auch in Diepholz hatte ein Mann sich 2019 mit einer Axt in einer Wohnung verschanzt und die Polizei bedroht. In Bremen griff im Jahr 2020 ein Mann einen Netto-Mitarbeiter mit einer Axt an. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Mögliche Minister unter Rot-Gelb-Grün

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Meistgelesene Artikel

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer
Trucks für Helmut: LKW-Fahrer erfüllen todkrankem Mann letzten Wunsch

Trucks für Helmut: LKW-Fahrer erfüllen todkrankem Mann letzten Wunsch

Trucks für Helmut: LKW-Fahrer erfüllen todkrankem Mann letzten Wunsch
„Wie Militärcamp“: Vater wütet gegen Schule – weil Tochter nachsitzen muss

„Wie Militärcamp“: Vater wütet gegen Schule – weil Tochter nachsitzen muss

„Wie Militärcamp“: Vater wütet gegen Schule – weil Tochter nachsitzen muss
Bundestagswahl: In der Union brodelt es gewaltig: „Verloren, Punkt.“

Bundestagswahl: In der Union brodelt es gewaltig: „Verloren, Punkt.“

Bundestagswahl: In der Union brodelt es gewaltig: „Verloren, Punkt.“

Kommentare