IG Metall: Valmet schließt Produktion in Osnabrück ein Jahr früher

+
Autozulieferer Valmet schließt den Standort Osnabrück zum März 2016. Foto: Markku Ojala/Archiv

Osnabrück - Der finnische Autozulieferer Valmet will sich laut IG Metall ein Jahr früher vom Cabriodach-Produktionsstandort Osnabrück verabschieden als bislang geplant.

Am Mittwoch seien die Beschäftigten informiert worden, dass die Produktion spätestens bis März 2016 nach Polen verlagert werden soll, sagte Stephan Soldanski von der Osnabrücker IG Metall. Betroffen seien bis zu 150 Mitarbeiter. Das Unternehmen habe die Entscheidung mit einer deutlich gesunkenen Nachfrage für Cabriodächer begründet, sagte Soldanski. Valmet äußerte sich zunächst nicht. Das Aus für Osnabrück hatte der Autozulieferer bereits 2014 angekündigt, aber ein Auslaufen der Produktion bis 2017 versprochen. Die Finnen hatten die Cabriodachproduktion Ende 2010 von ihrem insolventen Wettbewerber Karmann übernommen.´

dpa

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Kommentare