Grenzkontrolle

Zoll-Spürhund erschnüffelt sechs Kilo Kokain in einem Auto

Bad Bentheim - Sechs Kilogramm Kokain im Wert von mehr als 440.000 Euro hat ein Zoll-Spürhund bei einer Autokontrolle am deutsch-niederländischen Grenzübergang bei Bad Bentheim erschnüffelt.

Wie das Hauptzollamt Osnabrück am Dienstag mitteilte, stießen die Zollbeamten am Sonntagabend auf das verdächtige Fahrzeug, das aus den Niederlanden kam. 

Angeblich war der 30 Jahre alte Fahrer zu Besuch bei Verwandten in Utrecht gewesen. Die vom gleichen Tag stammende Rechnung einer schwedischen Tankstelle machte die Beamten aber misstrauisch. Spürhund "Kjell" zeigte ein auffallendes Interesse an der Rücksitzbank. In der Mittelkonsole fanden die Zöllner schließlich das Rauschgift. Der Fahrer wurde in Untersuchungshaft genommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Vettel ohne Chance bei nächstem Hamilton-Sieg

Meistgelesene Artikel

Neue Corona-Regeln: Muss ich mich beim Friseur testen lassen?

Neue Corona-Regeln: Muss ich mich beim Friseur testen lassen?

Neue Corona-Regeln: Muss ich mich beim Friseur testen lassen?
Selbstjustiz: Ehemann nimmt sich Stalker seiner Frau vor – und wird verurteilt

Selbstjustiz: Ehemann nimmt sich Stalker seiner Frau vor – und wird verurteilt

Selbstjustiz: Ehemann nimmt sich Stalker seiner Frau vor – und wird verurteilt
Niedersachsen lockert bei Hotels und Tourismus – doch nur für Einwohner

Niedersachsen lockert bei Hotels und Tourismus – doch nur für Einwohner

Niedersachsen lockert bei Hotels und Tourismus – doch nur für Einwohner
Corona-Notbremse: Darf ich an Pfingsten auf den Campingplatz?

Corona-Notbremse: Darf ich an Pfingsten auf den Campingplatz?

Corona-Notbremse: Darf ich an Pfingsten auf den Campingplatz?

Kommentare