Rettungshubscharuber im Einsatz

Holtriem: Traktor-Unfall – Großvater und Enkel schwer verletzt

Ein Traktor liegt nach einem Unfall im Graben, links davon steht ein Polizeiwagen.
+
Der von der Straße abgekommene Traktor liegt im Graben – der Fahrer und sein Enkel, der mit auf dem Traktor dabei war, wurden schwer verletzt.

Unfall im Landkreis Wittmund: Ein Traktor mit Anhänger landet im Graben. Der Bauer, der den Trecker lenkt, und sein Enkel müssen schwer verletzt ins Krankenhaus.

Holtriem/Eversmeer – Es ist ein sonniger Tag, doch für einen Großvater und seinen Enkel endet er in einem schlimmen Unglück: In Holtriem im Kreis Wittmund kommt es am Sonntagabend, 9. Mai 2021, zu einem Unfall mit einem Traktor. Aus bislang ungeklärter Ursache rutscht der Traktor mit seinem Anhänger bei Eversmeer in einen Graben abseits einer Straße.

Für den Großvater, der als Bauer arbeitet, und seinen Enkel, der mit auf dem Trecker dabei ist, hat der Unfall Folgen. Beide werden schwer verletzt. So schwer, dass sogar ein Rettungschbschrauber im Einsatz ist, der die beiden Verletzten ins Krankenhaus bringen muss.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona-Lockdown im Herbst: Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown im Herbst: Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown im Herbst: Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung
Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert
Auto kracht ungebremst in Tanklaster: Fahrerin schwer verletzt

Auto kracht ungebremst in Tanklaster: Fahrerin schwer verletzt

Auto kracht ungebremst in Tanklaster: Fahrerin schwer verletzt
Stadt in Niedersachsen hat höchste Corona-Inzidenz bundesweit

Stadt in Niedersachsen hat höchste Corona-Inzidenz bundesweit

Stadt in Niedersachsen hat höchste Corona-Inzidenz bundesweit

Kommentare