Polizei ermittelt

Hoher Sachschaden bei Brand in Sauna in Hannover

Hannover - Bei einem Brand in einer Sauna ist am Mittwochmorgen in Hannover ein Schaden von etwa 200.000 Euro entstanden.

Menschen kamen bei dem Feuer in einem Massageraum der Sauna im Stadtpark nicht zu Schaden, teilte die Stadt Hannover mit. Der Massageraum brannte vollständig aus, der Rauch verbreitete sich im Haus und zog das gesamte Gebäude in Mitleidenschaft. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Was das Sandwich besonders macht

Was das Sandwich besonders macht

Wie viel Fleisch gesund ist

Wie viel Fleisch gesund ist

Bayern fast durch: Müller und Lewandowski mit Doppelpacks

Bayern fast durch: Müller und Lewandowski mit Doppelpacks

Tag der offenen Tür an der Oberschule Verden

Tag der offenen Tür an der Oberschule Verden

Meistgelesene Artikel

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Wer wird Miss Germany 2018?

Wer wird Miss Germany 2018?

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Vorfahrt missachtet - Mann stirbt an Unfallstelle

Wildschweine verwüsten Sportplatz im Harz

Wildschweine verwüsten Sportplatz im Harz

Kommentare