Hochwasserlage in Niedersachsen etwas entspannter

+
Nach den schweren Regenfällen der vergangenen Tage hat sich die Hochwasserlage in Niedersachsen vorerst leicht entspannt.

Braunschweig/Göttingen - Nach den schweren Regenfällen der vergangenen Tage hat sich die Hochwasserlage in Niedersachsen vorerst leicht entspannt. Die Pegelstände fielen langsam, sagte ein Sprecher der Feuerwehr in Hannover am Freitagmorgen.

Die Feuerwehren im Braunschweig und Göttingen verzeichneten ebenfalls eine ruhige Nacht. „Die innerstädtischen Pegelstände der Bäche Mittelriede und Wabe sind unter die Warnschwelle gesunken“, sagte ein Sprecher der Feuerwehr in Braunschweig.

Auch für die Flüsse Oker und Schunter gibt es vorerst Entwarnung. „Es hat zwar geregnet. Das hat die Pegelstände aber nicht beeinflusst.“ Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) hatten für die Nacht zum Freitag für die Regionen Goslar, Osterode, Göttingen und Northeim eine Unwetterwarnung herausgegeben.

Starke Regenfälle hatten seit Beginn der Woche Flüsse und Bäche vor allem im südlichen und östlichen Niedersachsen anschwellen lassen und zu Großeinsätzen der Feuerwehr geführt. In der Region Hannover war am Donnerstag eine Frau gestorben, die mit ihrem Fahrrad auf einer überfluteten Straße in den Fluss Leine getrieben worden war.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Lewandowski und Müller führen Bayern zu Zittersieg in Piräus

Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

Leverkusen in Königsklasse vor dem Aus: Atlético zu clever

Großübung von Polizei und Rettungsdienst an BBS in Dauelsen

Großübung von Polizei und Rettungsdienst an BBS in Dauelsen

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß

Meistgelesene Artikel

Unfall in 30er-Zone: Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

Unfall in 30er-Zone: Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

Wohin mit den ganzen Retouren? Firmen spezialisieren sich auf Reselling

Wohin mit den ganzen Retouren? Firmen spezialisieren sich auf Reselling

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

Breitbandgipfel: Ausbau des schnellen Internets soll voran gehen

Breitbandgipfel: Ausbau des schnellen Internets soll voran gehen

Kommentare