Hochwasser-Helfer in Einsatz

Hochwasser - Helfer im Einsatz in der Elbe-Region
1 von 5
THW und Feuerwehr aus Rotenburg im Landkreis Lüchow-Dannenberg im Einsatz.
Hochwasser - Helfer im Einsatz in der Elbe-Region
2 von 5
Die Feuerwehr Bremen im Einsatzgebiet Berneburg: In den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg sind Einsatzkräfte ununterbrochen damit beschäftigt, die Elbdeiche vor den Wassermassen zu sichern. Doch längst reichen die örtlichen Helfer nicht mehr aus: Anwohner und Städte der betroffenen Regionen bitten in ganz Deutschland um Hilfe. Seit Mittwoch sind auch zahlreiche Helfer aus Bremen und ganz Niedersachsen im Einsatzgebiet.
Hochwasser - Helfer im Einsatz in der Elbe-Region
3 von 5
Die Feuerwehr Bremen im Einsatzgebiet Berneburg: Der Kampf gegen die drohende Flut an der Elbe geht weiter. In den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg sind Einsatzkräfte ununterbrochen damit beschäftigt, die Elbdeiche vor den Wassermassen zu sichern. Doch längst reichen die örtlichen Helfer nicht mehr aus: Anwohner und Städte der betroffenen Regionen bitten in ganz Deutschland um Hilfe. Seit Mittwoch sind auch zahlreiche Helfer aus Bremen und ganz Niedersachsen im Einsatzgebiet.
Hochwasser - Helfer im Einsatz in der Elbe-Region
4 von 5
Die Feuerwehr Bremen im Einsatzgebiet Berneburg: Der Kampf gegen die drohende Flut an der Elbe geht weiter. In den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg sind Einsatzkräfte ununterbrochen damit beschäftigt, die Elbdeiche vor den Wassermassen zu sichern. Doch längst reichen die örtlichen Helfer nicht mehr aus: Anwohner und Städte der betroffenen Regionen bitten in ganz Deutschland um Hilfe. Seit Mittwoch sind auch zahlreiche Helfer aus Bremen und ganz Niedersachsen im Einsatzgebiet.
Hochwasser - Helfer im Einsatz in der Elbe-Region
5 von 5
Die Feuerwehr Bremen im Einsatzgebiet Berneburg: Der Kampf gegen die drohende Flut an der Elbe geht weiter. In den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg sind Einsatzkräfte ununterbrochen damit beschäftigt, die Elbdeiche vor den Wassermassen zu sichern. Doch längst reichen die örtlichen Helfer nicht mehr aus: Anwohner und Städte der betroffenen Regionen bitten in ganz Deutschland um Hilfe. Seit Mittwoch sind auch zahlreiche Helfer aus Bremen und ganz Niedersachsen im Einsatzgebiet.

Der Kampf gegen die drohende Flut an der Elbe geht weiter. In den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg sind Einsatzkräfte ununterbrochen damit beschäftigt, die Elbdeiche vor den Wassermassen zu sichern.

Das könnte Sie auch interessieren

Mühlentag in Bruchhausen-Vilsen

Vier Mal im Jahr laden die Mühlen in der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen zu Mühlentagen ein. Die Resonanz am Sonntag war jedoch überschaubar.
Mühlentag in Bruchhausen-Vilsen

70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Am Freitagabend gab es in Niedersachsenhalle eine Zeitreise durch 70 Jahre Verdener Auktionsgeschichte. Der Hannoveraner Verband hatte eingeladen und …
70 Jahre Verdener Auktion: Großer Gala-Abend

Feuerwehr-Großübung in der Samtgemeinde Rethem

Gut 350 Feuerwehrleute aus den Samtgemeinden Rethem, Ahlden und Schwarmstedt waren am Samstag bei einer Großübung mit dem Namen „Wolfsbrand“ in der …
Feuerwehr-Großübung in der Samtgemeinde Rethem

Mordsgaudi beim Oktoberfest in Waffensen

Fesche Madel und echte Kerle in Lederhosen und Kniestrümpfen haben am Samstagabend in Waffensen zünftig Oktoberfest gefeiert.
Mordsgaudi beim Oktoberfest in Waffensen

Meistgelesene Artikel

Huhn gerissen: Unbekanntes Tier mit Silvesterknaller verscheucht

Huhn gerissen: Unbekanntes Tier mit Silvesterknaller verscheucht

Mann bricht in WG ein, schält Kartoffeln und klaut Fischstäbchen und Himbeerlikör

Mann bricht in WG ein, schält Kartoffeln und klaut Fischstäbchen und Himbeerlikör

Polizei-Razzia in Bordell: Beamte befreien Zwangsprostituierte aus Versteck

Polizei-Razzia in Bordell: Beamte befreien Zwangsprostituierte aus Versteck

US-Armee fährt durch Niedersachsen: Konvois donnern über die A2

US-Armee fährt durch Niedersachsen: Konvois donnern über die A2

Kommentare