Historische VW-Bullis begeistern Besucher in Hannover

+
Ein historischer VW-Bus. Foto: Peter Steffen

Hannover - Historische Bullis haben am Sonntag Tausende Besucher in die Innenstadt von Hannover gelockt. Knapp 200 Fahrzeuge, darunter etliche Unikate, waren beim "Bulli-Bummel" in der Altstadt zu sehen.

"ie Begeisterung für den Bulli ist groß, Besitzer aus Hamburg, Würzburg und Bremen sind spontan mit ihren Autos zum Treffen gekommen" sagte Hans Christian Nolte, Geschäftsführer der Hannover Marketing und Tourismus GmbH, als Organisator. Die Volkswagen Busse wurden an verschiedenen Standorten unter den Mottos Freizeit/Camping, Handwerk, Die Alten, Blaulicht sowie Personenbeförderung präsentiert. Seit 60 Jahren läuft der VW-Bulli in Hannover vom Band, zu dem runden Geburtstag gibt es eine Ausstellung und es sind Aktionen geplant.

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Was die jüdische Küche zu bieten hat

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Rippen-Verletzungen können schwere Erkrankungen auslösen

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare