Bundesweit im Handel

Hersteller XOX ruft „Veggie-Mix“ wegen Salmonellen zurück

Hameln - Das Hamelner Unternehmen XOX hat den Gemüsesnack „Edler Veggie-Mix“ wegen Salmonellengefahr zurückgerufen.

Nach Angaben des Internet-Portals www.lebensmittelwarnung.de sind nur 80-Gramm-Packungen mit dem Haltbarkeitsdatum 5. Juni 2018 betroffen. Sie seien bundesweit aus dem Handel genommen worden. Kunden könnten die betroffenen Packungen zurückbringen.

Eine Salmonellen-Erkrankung äußert sich den Angaben zufolge innerhalb einiger Tage nach der Infektion mit Durchfall, Bauchschmerzen, teils auch mit Erbrechen und leichtem Fieber. Wer das Produkt gegessen habe und schwere Symptome entwickele, solle einen Arzt aufsuchen. Sich ohne Symptome vorbeugend in ärztliche Behandlung zu begeben, sei nicht sinnvoll, hieß es.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kardinal Marx bittet um Entschuldigung fürs Vertuschen

Kardinal Marx bittet um Entschuldigung fürs Vertuschen

Skurrile und verrückte Museen rund um Sex und Erotik

Skurrile und verrückte Museen rund um Sex und Erotik

Auch zehn Tage nach "Florence": Ganze Wohnviertel überflutet

Auch zehn Tage nach "Florence": Ganze Wohnviertel überflutet

Mit dem Buschflieger in den Regenwald in Suriname

Mit dem Buschflieger in den Regenwald in Suriname

Meistgelesene Artikel

Ministerium: Nachhaltige Schäden durch Moorbrand zu erwarten

Ministerium: Nachhaltige Schäden durch Moorbrand zu erwarten

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

Todesfalle Smartphone: Kontrollen an etwa 300 Orten in Niedersachsen

Todesfalle Smartphone: Kontrollen an etwa 300 Orten in Niedersachsen

Kommentare