Rasthof „Springhorst“

Herrenschuhe im Wert von rund 35.000 Euro gestohlen

Hannover - Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch Markenschuhe im Wert von 35.000 Euro von einem geparkten Lastwagen gestohlen.

Der Sattelzug war auf dem Rasthof „Springhorst“ an der Autobahn 7 in Richtung Hamburg abgestellt, wie die Polizei in Hannover mitteilte. Der Fahrer des Sattelzuges hatte im Führerhaus des Wagens geschlafen und den Diebstahl erst am Morgen bemerkt. Unbekannte hatten die Plane des Aufliegers aufgeschlitzt und die Herrenschuhe verschiedener Marken entwendet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-tmn

Das könnte Sie auch interessieren

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

So verzichten Sie im Alltag auf unnötig viel Plastik

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Zwei Elfmeter-Tore: DFB-Elf zieht ins EM-Viertelfinale ein

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Bilder: Keine Nerven vom Punkt - DFB-Frauen siegen gegen Russland

Meistgelesene Artikel

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

Hoverboard-Nutzern drohen hohe Strafen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

56-Jährige vergisst Zapfpistole aus dem Auto zu ziehen

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Nach Ehestreit in Nachbarhaus gefahren

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Ein Mann stirbt bei Unwettern in Niedersachsen

Kommentare