47-Jähriger stirbt bei Auffahrunfall auf A2

Helmstedt - Bei einem Unfall auf der A2 bei Helmstedt ist ein 47 Jahre alter Beifahrer ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Braunschweig mitteilte, fuhr der 35 Jahre alte Fahrer in der Nacht zum Samstag an einem Stauende von hinten ungebremst gegen einen Sattelzug. Der Fahrer und ein weiterer 20 Jahre alter Insasse wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die A2 war in Richtung Berlin für mehrere Stunden gesperrt. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Meistgelesene Artikel

Feuer auf Tankstellengelände 

Feuer auf Tankstellengelände 

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare