Passagiere unverletzt

Heißluftballon löst Stromausfall aus

Geeste - Durch die Berührung mit einer Stromleitung hat ein Heißluftballon mit sechs Menschen an Bord einen Stromausfall in Teilen der Gemeinde Geeste im Emsland ausgelöst.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, blieben der Ballonfahrer und die fünf Passagiere unverletzt. Der Ballon wurde bei dem Unfall am Sonntagabend leicht beschädigt, konnte aber sicher landen. Ersten Erkenntnissen der Beamten zufolge hatte der Fahrer die Leitung aufgrund einer davor stehenden Baumreihe übersehen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Pferd fällt in vereisten Swimming Pool

Pferd fällt in vereisten Swimming Pool

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Kerber mit Mühe in Melbourne gegen Witthöft weiter

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare