Haus in Menslage abgebrannt - toter 93-Jähriger gefunden

Menslage/Osnabrück - Die Feuerwehr hat einen 93-Jährigen in der Nacht zum Samstag leblos in seinem brennenden Haus in Menslage (Landkreis Osnabrück) gefunden.

Ob der Mann durch das Feuer ums Leben gekommen ist, war am Samstagmorgen noch unklar, sagte ein Polizeisprecher in Osnabrück. Weitere Verletzte gab es nach Angaben der Polizei nicht. Über das Ausmaß der Schäden und die Brandursache machte der Sprecher keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Leben auf dem Kreuzfahrtschiff MV Narrative statt im Penthouse

Leben auf dem Kreuzfahrtschiff MV Narrative statt im Penthouse

Leben auf dem Kreuzfahrtschiff MV Narrative statt im Penthouse
Wetterdienst warnt vor Sturmflut: Hier bläst Orkan Nadia am stärksten

Wetterdienst warnt vor Sturmflut: Hier bläst Orkan Nadia am stärksten

Wetterdienst warnt vor Sturmflut: Hier bläst Orkan Nadia am stärksten
Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion

Omikron-Symptome: Diese Anzeichen sprechen für Corona-Infektion
Corona-Verordnung in Niedersachsen: Neue Corona-Regeln ab Februar durchgesickert

Corona-Verordnung in Niedersachsen: Neue Corona-Regeln ab Februar durchgesickert

Corona-Verordnung in Niedersachsen: Neue Corona-Regeln ab Februar durchgesickert

Kommentare