Feuer zerstört Scheune im Emsland - 100.000 Euro Schaden

Haselünne - Ein Feuer hat die Scheune eines Bauernhofs in Haselünne (Emsland) komplett zerstört. Nach Angaben der Polizei entstand bei dem Brand am frühen Mittwochmorgen ein Schaden von rund 100.000 Euro.

Die Bewohner des Hofs hatten die Flammen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. In dem Gebäude waren keine Tiere untergebracht, sondern Arbeitsgeräte und Stroh gelagert. Es wurde niemand verletzt. Die Löscharbeiten dauerten am Morgen an. Zur Brandursache konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Von wegen untendrunter: Unterwäsche trägt man nun sichtbar

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Kommentare