Feuer zerstört Scheune im Emsland - 100.000 Euro Schaden

Haselünne - Ein Feuer hat die Scheune eines Bauernhofs in Haselünne (Emsland) komplett zerstört. Nach Angaben der Polizei entstand bei dem Brand am frühen Mittwochmorgen ein Schaden von rund 100.000 Euro.

Die Bewohner des Hofs hatten die Flammen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. In dem Gebäude waren keine Tiere untergebracht, sondern Arbeitsgeräte und Stroh gelagert. Es wurde niemand verletzt. Die Löscharbeiten dauerten am Morgen an. Zur Brandursache konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

2. Erbhoflauf in Thedinghausen ein voller Erfolg

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Die Top 20 Unternehmen mit der besten Vergütung in Deutschland

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Tierschützer und Fischer entwickeln otterfreundliche Netze

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Retter im Ersten Weltkrieg: Neuseeländer will Deutschen danken

Polizei sucht weiter nach Mutter des Findelkindes

Polizei sucht weiter nach Mutter des Findelkindes

Kommentare