72-Jähriger stirbt nach Autounfall im Kreis Emsland

Haselünne - Ein 72-Jähriger ist am Samstag nach einem Unfall bei Haselünne (Kreis Emsland) in einem Krankenhaus gestorben.

Der Mann war am Freitag auf einer Kreisstraße in Flechum aus ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte. Das Fahrzeug überschlug sich, der Fahrer erlitt lebensbedrohliche Verletzungen, an denen er einen Tag später starb.
dpa

Rubriklistenbild: © pa

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Treckertreffen in Dreeke

Treckertreffen in Dreeke

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Ginsengfest und Mittelalter-Spektakel in Walsrode

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kühlschrank fängt Feuer

Kühlschrank fängt Feuer

Kommentare