Positiver Trend

Arbeitskräfte in Niedersachsen weiter stark gefragt

Hannover/Bremen - Angetrieben von der starken Konjunktur sind die Unternehmen in Niedersachsen weiter auf der Suche nach Arbeitskräften.

Im Oktober blieb die Nachfrage nur knapp unter dem historischen Höchststand vom September, wie die Bundesagentur für Arbeit in Niedersachsen und Bremen am Montag mitteilte. Der positive Trend setzte sich damit fort, auch für die kommenden Monate könne eine hohe Einstellungsbereitschaft der Unternehmen erwartet werden. Im Land Bremen dagegen sank die Nachfrage nach Arbeitskräften im Oktober spürbar, blieb aber auf hohem Niveau. In Niedersachsen lag die Arbeitslosenquote im September bei 5,6 Prozent, in Bremen bei 10,0 Prozent. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mit dem BMW X5 mehr Glanz für Alltag und Abenteuer

Mit dem BMW X5 mehr Glanz für Alltag und Abenteuer

Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien

EU will neuen Anlauf beim Brexit

EU will neuen Anlauf beim Brexit

Meistgelesene Artikel

Auto fährt über Leitplanke und prallt gegen Lärmschutzwall

Auto fährt über Leitplanke und prallt gegen Lärmschutzwall

Millionenschaden bei Feuer in Windkraftanlage

Millionenschaden bei Feuer in Windkraftanlage

Lkw-Fahrer stirbt bei Brand auf Autobahn 2 nahe Hannover

Lkw-Fahrer stirbt bei Brand auf Autobahn 2 nahe Hannover

Bundeswehr: Moorbrand auf Militärgelände bei Meppen gelöscht

Bundeswehr: Moorbrand auf Militärgelände bei Meppen gelöscht

Kommentare