In Hannover

Unbekannter klingelt an Wohnungstür und schießt auf Mann

Hannover - Ein Unbekannter hat einen Mann in seiner Wohnung in Hannover niedergeschossen. Nach Polizeiangaben ist das Opfer mittlerweile außer Lebensgefahr, kann aber noch nicht vernommen werden.

Der Täter hatte das Mehrfamilienhaus in der Nacht zum Montag betreten und an der Wohnungstür geklingelt. Als der 25-Jährige öffnete, schoss der unbekannte Täter ohne Vorankündigung auf ihn und flüchtete.

Der 25 Jahre alte Mann kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Hintergründe für die Schüsse waren zunächst unklar. Zum Tatzeitpunkt waren neben ihm noch seine Mutter und zwei weitere Frauen in der Wohnung. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Kommentare