Rote Riesenkängurus mit Nachwuchs im Zoo Hannover

+
Das Riesenkänguru-Paar Anton (r) und Rose (M) mit ihrem noch namenlosen Nachwuchs.

Hannover - Später mal ein Riesenkänguru, jetzt noch klein: Im Zoo Hannover haben die Roten Riesenkängurus Anton und Rose Nachwuchs bekommen.

Das teilte der Zoo am Freitag mit. Das Känguru-Baby sei bereits rund acht Monate alt und habe sich nun erstmals der Öffentlichkeit gezeigt, hieß es. Känguru-Babys sind bei der Geburt nackt, taub und blind, rund 2 Zentimeter groß und nur 0,8 Gramm schwer. Sie bleiben rund acht Monate im Beutel des Muttertiers, bevor sie hüpfend die Welt erkunden. Die Jungtiere kehren aber auch dann immer mal wieder in den Beutel zurück. Anton und Rose sind seit 2012 ein Känguru-Paar. dpa

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Taxifahrer stirbt nach Unfall 

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Drittes Elefantenbaby in Hannover geboren

Kommentare