14-Jähriger überfällt mit Freunden Prostituierte

Hannover - Ein 14-Jähriger hat in Hannover mit drei Komplizen eine Prostituierte ausgeraubt. Der Jugendliche und ein Freund von ihm vereinbarten am Mittwochabend mit der Frau zum Schein ein Geschäft, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Wenig später stießen zwei Komplizen dazu. Gemeinsam bedrohten sie die Frau mit einer Pistole und raubten ihr die Handtasche. Bei seiner Flucht wurde der 14-Jährige von einer weiteren Prostituierten gestellt und der Polizei übergeben. Auch die Komplizen konnten ermittelt werden - allesamt Jugendliche im Alter von 15, 16 und 17 Jahren. Ein Teil der Beute wurde wenig später in der Nähe eines Kanals sichergestellt.
dpa

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Kommentare