Niedersachse gewinnt knapp vier Millionen Euro im Lotto

Hannover - Über einen Gewinn von fast vier Millionen Euro kann sich ein Lotto-Spieler aus Niedersachsen freuen. Der Glückspilz stamme aus einem kleinen Dorf im Großraum Hannover, teilte Toto-Lotto Niedersachsen am Montag in Hannover mit.

Der Mann, der sich bereits bei der Lotto-Gesellschaft gemeldet habe, habe am vergangenen Samstag als einziger Spieler sieben Richtige im Spiel 77 gehabt und damit den Jackpot geknackt. Die Gewinnsumme von 3 877 777 Euro ist bereits der neunte Millionengewinn in Niedersachsen in diesem Jahr. Im Vorjahr hatte die Rekordsumme im Spiel 77 bei 4,7 Millionen Euro gelegen.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen auf dem Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Werder im Hansezelt auf dem Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Bombe in Hannover erfolgreich entschärft

Bombe in Hannover erfolgreich entschärft

Menschlicher Schädel bei Forstarbeiten gefunden

Menschlicher Schädel bei Forstarbeiten gefunden

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Kommentare