Zwei Leichtverletzte bei Feuer in Entsorgungsbetrieb

Hannover - Zwei Menschen sind bei einem Feuer in einer Müllsortieranlage in Hannover leicht verletzt worden. Eine Sortiermaschine für Papier sei in dem Betrieb in der Nacht zum Montag in Brand geraten, teilte die Polizei am Montagmorgen mit.

Ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude konnte verhindert werden. Die zwei Mitarbeiter des Unternehmens wurden verletzt, als sie versuchten, das Feuer im Stadtteil Misburg-Anderten selbst zu löschen und Rauch einatmeten. Zur Höhe des Sachschadens, zur Identität der Geretteten sowie zur Brandursache machte die Polizei zunächst keine Angaben.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Schwesig nach Schwerin, Barley Ministerin, Heil SPD-General

Schwesig nach Schwerin, Barley Ministerin, Heil SPD-General

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Meistgelesene Artikel

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare