Von der Straße abgekommen

61-Jährige stirbt bei Autounfall

Hannover - Eine 61 Jahre alte Frau ist bei einem Autounfall in Hannover ums Leben gekommen. Sie war am Donnerstagabend von der Straße abgekommen, wie die Polizei in Hannover am Freitag mitteilte.

Dabei streifte sie eine Schutzplanke und überfuhr einen Leitpfosten. Die Frau starb noch am Unfallort. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar. Die Polizei vermutet aber, dass die 61-Jährige krankheitsbedingt von der Fahrbahn abgekommen ist. - dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Premiere von "O sole mio" in Weseloh

Sportlerwahl in Rotenburg

Sportlerwahl in Rotenburg

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Zittern bis zur letzten Sekunde

Zittern bis zur letzten Sekunde

Meistgelesene Artikel

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Verhafteter Salafist plante Bombenanschlag auf Polizei

Restaurant brennt aus - Brandanschlag?

Restaurant brennt aus - Brandanschlag?

Rettungshubschrauber-Piloten werden von Laserpointer geblendet

Rettungshubschrauber-Piloten werden von Laserpointer geblendet

Kommentare