Auto prallt gegen Baum - Beifahrer stirbt

Hannover - Bei der Kollision eines Autos mit einem Baum ist am Donnerstag auf einer Landstraße bei Hannover der 36 Jahre alte Beifahrer des Wagens ums Leben gekommen.

Wie die Polizei mitteilte, verlor der ein Jahr ältere Fahrer des Autos auf dem Weg von Wennigsen nach Sorsum in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Auto, geriet ins Schleudern und prallte in einer anschließenden Linkskurve gegen einen Baum. Der Fahrer habe offenbar unter Alkoholeinfluss gestanden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Kommentare