Frau erleidet schwerste Verletzungen

44-Jährige von Ex-Freund niedergestochen

Hannover - Eine 44-Jährige ist in Hannover durch mehrere Messerstiche lebensgefährlich verletzt worden. Der frühere Freund der Frau sei am Mittwoch als Tatverdächtiger verhaftet worden, erklärte eine Polizeisprecherin.

Der 33-Jährige habe am Dienstagabend plötzlich im Wohnzimmer des Lebensgefährten der Frau gestanden, wo sie zu Besuch war. Vermutlich sei der Angreifer durch die Balkontür in die Wohnung im zweiten Stock eingedrungen. Zunächst habe er versucht, den 35 Jahre alten Bekannten der Frau niederzustechen. Als das misslang, habe er der 44-Jährigen mehrere Stiche in den Oberkörper versetzt.

Die Frau musste notoperiert werden, der Messerstecher konnte zunächst entkommen. Mittwoch habe der Tatverdächtigen dann vor einer Wohnunterkunft in Misburg verhaftet werden können, sagte die Polizeisprecherin. Ermittelt werde wegen versuchten Totschlags. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Sturm und Schnee: In Bremen und Niedersachsen wird es ungemütlich

Sturm und Schnee: In Bremen und Niedersachsen wird es ungemütlich

Sturm und Schnee: In Bremen und Niedersachsen wird es ungemütlich
Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie

Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie

Weil heterosexuell: Aldi erntet Shitstorm wegen Karottenfamilie
2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel

2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel

2G-Plus: Das bedeutet die Corona-Regel
Tierheim-Hündin kuschelt sich so lange an Reporter, bis er sie adoptiert <br/>

Tierheim-Hündin kuschelt sich so lange an Reporter, bis er sie adoptiert

Tierheim-Hündin kuschelt sich so lange an Reporter, bis er sie adoptiert

Kommentare