Unbekannte schmieren Hakenkreuze auf Autos und Häuser

Hann. Münden - Unbekannte haben in der Innenstadt von Hann. Münden in der Nacht zum Dienstag Hakenkreuze auf Autos und an Hausfassaden geschmiert

Bislang seien insgesamt zehn bis zu einem Meter große Schmierereien mit brauner Lackfarbe entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Die Täter hätten vermutlich erst nach Mitternacht ihr Unwesen getrieben. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben. - dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

Mann rast mit mehr als 250 Stundenkilometern vor Polizei davon

Kommentare