Großkontrolle

Grenzpolizei kassiert 60 Joints ein

Bunde - Bei einer Kontrolle an der holländischen Grenze haben Polizisten in Ostfriesland 60 Joints einkassiert. Die Beamten hatten am Autobahngrenzübergang in Bunde den Verkehr überprüft, teilte die Polizei am Montag mit.

Dabei nahmen sie 80 Menschen aus verschiedenen Nationen unter die Lupe und beschlagnahmten neben den 60 Joints auch etwas Marihuana und Haschisch. Sieben Stunden lang hatten deutsche und niederländische Beamte Personenwagen und Busse überprüft.

dpa

Rubriklistenbild: © milkovasa - Fotolia

Mehr zum Thema:

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Puzzle-Action und Stress auf dem Bau

Kooperationsspiele im Aufwind

Kooperationsspiele im Aufwind

Meistgelesene Artikel

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Junger Mann ertrinkt im Silbersee in Langenhagen

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare