Großkontrolle

Grenzpolizei kassiert 60 Joints ein

Bunde - Bei einer Kontrolle an der holländischen Grenze haben Polizisten in Ostfriesland 60 Joints einkassiert. Die Beamten hatten am Autobahngrenzübergang in Bunde den Verkehr überprüft, teilte die Polizei am Montag mit.

Dabei nahmen sie 80 Menschen aus verschiedenen Nationen unter die Lupe und beschlagnahmten neben den 60 Joints auch etwas Marihuana und Haschisch. Sieben Stunden lang hatten deutsche und niederländische Beamte Personenwagen und Busse überprüft.

dpa

Rubriklistenbild: © milkovasa - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Niederlage gegen Dänemark: Deutsche Handballer vor EM-Aus

Niederlage gegen Dänemark: Deutsche Handballer vor EM-Aus

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

SPD ringt sich zu Koalitionsverhandlungen durch

Werder Bremen II vs. Würzburger Kickers

Werder Bremen II vs. Würzburger Kickers

Uraufführung von „Sluuderkram in't Treppenhuus“

Uraufführung von „Sluuderkram in't Treppenhuus“

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Lastwagen stürzt bei Oldenburg von Autobahnbrücke

Lastwagen stürzt bei Oldenburg von Autobahnbrücke

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Kommentare