Mann entdeckt Peilsender unter seinem Auto

Goslar - Unter der Stoßstange seines Autos hat ein Mann aus Goslar ein Smartphone entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass es zur Überwachung des Mannes als Peilsender dort montiert wurde.

Der 32-Jährige entdeckte das Telefon am Samstag und ging damit zur Polizei. Wer den Peilsender an dem Wagen anbrachte, dazu gebe es zwar eine Vermutung, aber bisher keine Gewissheit, sagte ein Polizeisprecher. Die Beamten beschlagnahmten die Gegenstände, sie ermitteln nun wegen eines Verstoßes gegen den Datenschutz.

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Reichsbürgerinnen wegen Angriff auf Polizei vor Gericht

Reichsbürgerinnen wegen Angriff auf Polizei vor Gericht

Studenten besetzen Braunschweiger Kunsthochschule

Studenten besetzen Braunschweiger Kunsthochschule

Kommentare