Viehtransport kippt um: Schweine nehmen Reißaus

Goldenstedt - Ein mit 90 Schweinen beladener Viehtransporter ist nahe Goldenstedt im Landkreis Vechta umgekippt. Fast alle Tiere konnten aus dem auf die Seite gekippten Lastwagen fliehen und liefen auf den Acker neben der Landstraße 881, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Die Feuerwehr musste die Schweine zusammentreiben und in einen anderen Transporter laden. Ursache für den Unfall war ein überholendes Auto auf der Gegenfahrbahn, dem der Lastwagenfahrer auswich. Da die Räder in den matschigen Fahrbahnrand gerieten, kippte der Laster um. Verletzt wurde niemand. Die Bergungsarbeiten dauerten zunächst noch an.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Werder Abschlusstraining

Werder Abschlusstraining

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Der erste Schnee im Harz ist da

Der erste Schnee im Harz ist da

Frachter beschädigt Pier in Brake

Frachter beschädigt Pier in Brake

Wintersportler im Harz müssen noch warten

Wintersportler im Harz müssen noch warten

Mann fährt mit Kleinkindern auf der Ladefläche seines Transporters

Mann fährt mit Kleinkindern auf der Ladefläche seines Transporters

Kommentare