Lasterfahrer mit 2,67 Promille am Steuer

Gifhorn - Mit 2,67 Promille ist ein 57-jähriger Fahrer eines 38-Tonners bei Dedelstorf (Kreis Gifhorn) von der Polizei gestoppt worden. Der LKW war am späten Montagnachmittag durch seine Fahrt in Schlangenlinien aufgefallen und kam mehrmals von der Straße ab.

Der Test vor Ort ergab bei dem Fahrer eine Atemalkoholkonzentration von 2,67 Promille, erlaubt sind im Straßenverkehr 0,5. Der Führerschein des Betrunkenen wurde beschlagnahmt und Anzeige erstattet, teilte die Polizei am Dienstag mit.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

SPD siegt und steht vor schwierigen Koalitionsgesprächen

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

82-Jähriger stirbt bei Streit mit 56-Jähriger Ehefrau

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Toter Angler aus der Ostsee geborgen

Kommentare