Motive unklar 

28-Jähriger durch Messerstiche schwer verletzt

1 von 1

Gifhorn - Ein 28 Jahre alter Mann ist auf einem Parkplatz in Gifhorn durch Messerstiche schwer verletzt worden. 

Ein Unbekannter habe mehrfach auf den jungen Mann eingestochen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Verletzte sei nach der Tat am Samstag noch ansprechbar gewesen und musste operiert werden. Lebensgefahr bestehe nicht. 

Die Motive für die Messerattacke sind noch unklar. Die Polizei fahndet nach dem Täter wegen versuchten Totschlags.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

In einer fulminanten Show präsentierte der Straßenzirkus "La Strada - unterwegs" am Samstagabend in Rotenburg Höhepunkte aus dem Programm vom …
„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

„La Strada“ in Rotenburg - der Sonntag 

Das La-Strada-Wochenende hat wieder einmal Tausende Menschen in die Rotenburger Innenstadt gelockt. Nicht nur auf dem Pferdemarkt, sondern auch auf …
„La Strada“ in Rotenburg - der Sonntag 

Dorfgemeinschaftsfest in Hülsen

Trotz wechselhaften Wetter mit teilweise heftigen Regen, aber auch Sonne, hatten die zahlreichen Hülsener Einwohner von Jung bis Alt viel Spaß beim …
Dorfgemeinschaftsfest in Hülsen

Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“ in Daverden

Viel Spaß hatten am Sonnabend nicht nur die zweibeinigen Besucher beim Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“. Die Vierbeiner standen im …
Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“ in Daverden

Meistgelesene Artikel

Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an

Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Mann macht Toilettenpause - dann ist sein Auto weg

Mann macht Toilettenpause - dann ist sein Auto weg

Eisenspäne auf der A2: Strecke stundenlang gesperrt

Eisenspäne auf der A2: Strecke stundenlang gesperrt