Motive unklar 

28-Jähriger durch Messerstiche schwer verletzt

1 von 1

Gifhorn - Ein 28 Jahre alter Mann ist auf einem Parkplatz in Gifhorn durch Messerstiche schwer verletzt worden. 

Ein Unbekannter habe mehrfach auf den jungen Mann eingestochen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Verletzte sei nach der Tat am Samstag noch ansprechbar gewesen und musste operiert werden. Lebensgefahr bestehe nicht. 

Die Motive für die Messerattacke sind noch unklar. Die Polizei fahndet nach dem Täter wegen versuchten Totschlags.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Public Viewing in Bassum

An der Freudenburg in Bassum wurde zum Spiel Deutschland gegen Schweden Public Viewing geboten.
Public Viewing in Bassum

Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Mit einem Mix aus Sonne, Regen und Wind ist das "Hurricane"-Festival in Scheeßel am Freitag gestartet. Laut Vorhersagen soll das Wetter dieses Jahr …
Hurricane Festival: Die Bilder vom Freitag

Entlassungsfeier an der KGS Leeste

Die KGS Leeste hat 97 Abiturienten im Rahmen einer mehrstündigen Gala entlassen. Fotos: Sigi Schritt
Entlassungsfeier an der KGS Leeste

Hurricane: Die Stimmung auf dem Infield am Samstag

Auf dem Infield herrschte am Samstag gute Stimmung.
Hurricane: Die Stimmung auf dem Infield am Samstag

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Auto auf der Flucht erfasst 82-Jährigen

Tödlicher Unfall: Auto auf der Flucht erfasst 82-Jährigen

Hochzeitsnacht endet mit Platzverweis und Strafanzeige

Hochzeitsnacht endet mit Platzverweis und Strafanzeige

Eltern in Niedersachsen zahlen ab August keine Kita-Gebühr mehr

Eltern in Niedersachsen zahlen ab August keine Kita-Gebühr mehr

Heiß und heftig: Der Klimawandel kommt nach Niedersachsen

Heiß und heftig: Der Klimawandel kommt nach Niedersachsen