Gewerkschaftsbund: In Niedersachsen 8000 Lehrstellen zu wenig

Hannover - In Niedersachsen fehlen laut Deutschem Gewerkschaftsbund (DGB) rund 8000 Ausbildungsplätze. Den etwa 3000 offenen Leerstellen standen Ende September noch 11.000 junge Menschen auf Ausbildungssuche gegenüber.

Auf eine unbesetzte Stelle kommen laut DGB-Arbeitsmarktexperten Lars Niggemeyer im Moment 3,3 Bewerber. „Das zeigt deutlich: Die Arbeitgeber bieten viel zu wenige betriebliche Ausbildungsplätze“, sagte Niggemeyer. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der geschlossenen Ausbildungsverträgen erneut gesunken. Rund 1,1 Prozent weniger Ausbildungsverhältnisse wurden 2015 geschlossen - gleichzeitig blieben nach Angaben des DGBs jedoch auch mehr Ausbildungsplätze unbesetzt.

„Obwohl es in Niedersachsen noch offene Lehrstellen gibt, bekommen viele Jugendliche keinen Ausbildungsplatz“, sagte Niggemeyer. Die Arbeitgeber seien häufig nicht bereit, Hauptschülern eine Lehrstelle anzubieten, kritisiert der DGB. „Die Betriebe sollten auch jungen Menschen mit schlechteren Ausgangsbedingungen eine Chance geben.“ Die Gewerkschaft gehe davon aus, dass der Bedarf an Ausbildungsplätzen auch durch die Zahl der Flüchtlinge weiter steigen wird. Viele der geflüchteten Menschen seien junge Erwachsene ohne Berufsausbildung.

dpa

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Kommentare