Gewerkschaft der Polizei fordert mehr Personal

Hannover - Angesichts der gestiegenen Belastung durch den Flüchtlingszuzug und Terrorwarnungen pocht die Gewerkschaft der Polizei auf mehr Personal.

Wie in Niedersachsen aufgestockt werden sollte, erläutert die Gewerkschaft am Freitag (12.00 Uhr) in Hannover. Mit der Kampagne „Wir brauchen Verstärkung“ mobilisiert die Gewerkschaft derzeit bundesweit für die Einstellung neuer Kollegen. Weil nach Gewerkschaftsangaben in den vergangenen Jahren 16 000 Stellen bei der Polizei in Deutschland abgebaut wurden, müssten Kräfte aus Niedersachsen verstärkt in anderen Ländern einspringen, bemängelt die Gewerkschaft.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Mann sticht im Streit auf 40-Jährigen ein - Festnahme

Mann sticht im Streit auf 40-Jährigen ein - Festnahme

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Ärztehaus nach Feuer vorerst nicht nutzbar

Ärztehaus nach Feuer vorerst nicht nutzbar

Kommentare