Auf Feld bei Schwanewede gefunden

Polizei sucht Eigentümer einer herrenlosen Geldkassette

+
Diese Geldkassette wurde in einem Feld bei Beckedorf gefunden.

Schwanewede - Ohne Eigentümer, aber mit deutlichen Spuren eines versuchten Aufbruchs ist eine grüne Geldkassette bei der Polizei in Schwanewede abgegeben worden. Nun suchen die Beamten Hinweise, wem der Gegenstand gehört.

Die verschlossene Kassette wurde als Fundsache bei der Polizei gemeldet, teilten die Beamten am Mittwoch mit. Sie wurde demnach bei Erntearbeiten in einem Maisfeld am Beckedorfer Feld nahe der Grenze zu Bremen gefunden. 

Den Spuren gehen die Polizisten davon aus, dass ein Unbekannter versucht hatte, die Box aufzuhebeln, was ihm aber offenbar missglückte.

Da die Kassette bisher keinen Straftaten oder Verlustmeldungen zugeordnet werden kann, fragt die Polizeistation Schwanewede nun, wem sie gehört. Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 04209/914690 entgegen.

kom

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion über Unglücksbrücke in Genua hält an

Diskussion über Unglücksbrücke in Genua hält an

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Gladbecker Geiselnahme: Geblieben sind Schmerz und Trauer

Meistgelesene Artikel

Achtjähriger beobachtet Unfall und rettet Frau wohl das Leben

Achtjähriger beobachtet Unfall und rettet Frau wohl das Leben

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

Kommentare