Autofahrer fährt gegen Baum und stirbt

Gehrenrode - Ein Autofahrer ist im Kreis Hildesheim gegen einen Baum gefahren und ums Leben gekommen. Rettungskräfte konnten den 72-Jährigen am frühen Mittwochmorgen nur noch tot aus dem Wrack bergen, teilte die Polizei in Bad Salzdetfurth mit.

Der Mann war auf einer Landstraße bei Gehrenrode aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit hoher Geschwindigkeit frontal gegen den Baum geprallt. Wegen der Bergungs- und Aufräumarbeiten war die Landesstraße 489 für mehrere Stunden gesperrt.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Motorradfahrer stürzt in Kurve und wird tödlich verletzt

Autofahrern drohen Staus an Himmelfahrt und langem Wochenende

Autofahrern drohen Staus an Himmelfahrt und langem Wochenende

Jetzt sinken die Spargelpreise - das sind die Gründe

Jetzt sinken die Spargelpreise - das sind die Gründe

Kommentare