Autofahrer fährt gegen Baum und stirbt

Gehrenrode - Ein Autofahrer ist im Kreis Hildesheim gegen einen Baum gefahren und ums Leben gekommen. Rettungskräfte konnten den 72-Jährigen am frühen Mittwochmorgen nur noch tot aus dem Wrack bergen, teilte die Polizei in Bad Salzdetfurth mit.

Der Mann war auf einer Landstraße bei Gehrenrode aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit hoher Geschwindigkeit frontal gegen den Baum geprallt. Wegen der Bergungs- und Aufräumarbeiten war die Landesstraße 489 für mehrere Stunden gesperrt.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Ehrenamtsmesse in der KGS Brinkum

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Mann sticht im Streit auf 40-Jährigen ein - Festnahme

Mann sticht im Streit auf 40-Jährigen ein - Festnahme

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Kommentare