Geflüchteter Untersuchungshäftling gefasst

Göttingen - Ein entflohener Untersuchungsgefangener aus Göttingen ist wieder gefasst. Der 17-Jährige sei in der Nacht zu Donnerstag in einer Wohnung im Stadtgebiet festgenommen worden, teilte eine Sprecherin der Polizei Göttingen mit.

Der Mann habe keinen Widerstand geleistet. Er war der Polizei am Mittwoch trotz Handfesseln entkommen. Zwei Beamte hatten mit ihm auf einem Parkplatz vor dem Gerichtsgebäude auf den Abtransport gewartet, als ihm die Flucht gelang. Das Amtsgericht hatte kurz zuvor wegen räuberischer Erpressung gegen den 17-Jährigen einen Haftbefehl erlassen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Großübung von Polizei und Rettungsdienst an BBS in Dauelsen

Großübung von Polizei und Rettungsdienst an BBS in Dauelsen

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß

Berlin will erstmals explodierende Mieten einfrieren

Berlin will erstmals explodierende Mieten einfrieren

Landwirte aus Verden nehmen an bundesweitem Protest teil

Landwirte aus Verden nehmen an bundesweitem Protest teil

Meistgelesene Artikel

Unfall in 30er-Zone: Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

Unfall in 30er-Zone: Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

Wohin mit den ganzen Retouren? Firmen spezialisieren sich auf Reselling

Wohin mit den ganzen Retouren? Firmen spezialisieren sich auf Reselling

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

20-Jährige bedroht Sicherheitsmitarbeiter mit Messer: „Ich stech‘ euch ab“

Breitbandgipfel: Ausbau des schnellen Internets soll voran gehen

Breitbandgipfel: Ausbau des schnellen Internets soll voran gehen

Kommentare