Geflüchteter Häftling aus Bremen in Hildesheim festgenommen

Hildesheim/Bremen - Ein bei einem begleiteten Ausgang in Bremen geflüchteter Häftling ist von der Polizei wieder eingefangen worden.

Der 65 Jahre alte Mann sei am Freitagabend in Hildesheim festgenommen worden, sagte ein Sprecher der Polizei. Weitere Einzelheiten konnte er nicht dazu sagen. Dem wegen schweren Raubes verurteilten Straftäter war am Donnerstag am Bremer Hauptbahnhof die Flucht gelungen. Nach Angaben der Polizei ist der Mann vielfach vorbestraft und als gewalttätig bekannt. Er ist in der Justizvollzugsanstalt Bremerhaven untergebracht.

Rubriklistenbild: ©  dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Mittelalter und Fantasy am Burghof Rethem

Mittelalter und Fantasy am Burghof Rethem

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Kommentare