Einbrecher durchwühlen Pakete in Postverteilzentrum

Garbsen - Zwei Einbrecher sind in der Nacht zum Donnerstag in ein Postverteilzentrum in Garbsen (Region Hannover) eingestiegen.

Wie die Polizei mitteilte, verschafften sich die Männer durch ein Rolltor Zugang zu dem Zentrum und begannen anschließend Pakete aufzureißen und nach Wertgegenständen zu durchsuchen. Weil sie bei ihrem Einbruch den Alarm auslösten, konnten Polizeibeamte die Männer noch auf frischer Tat ertappen und festnehmen. Die 36 und 46 Jahre alten Männer sollen nun einem Haftrichter vorgeführt werden, sagte ein Polizeisprecher.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Komplett hüllenlos: Kennen Sie schon Lena Meyer-Landruts pikante Jugendsünden?

Komplett hüllenlos: Kennen Sie schon Lena Meyer-Landruts pikante Jugendsünden?

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Meistgelesene Artikel

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Zahl der Islamisten steigt trotz Prävention stark an

Zahl der Islamisten steigt trotz Prävention stark an

Spanner installiert Kamera auf Messe-Toilette in Hannover

Spanner installiert Kamera auf Messe-Toilette in Hannover

360-Grad-Regenwald-Panorama neben dem Zoo in Hannover eröffnet

360-Grad-Regenwald-Panorama neben dem Zoo in Hannover eröffnet

Kommentare