15-Jähriger über drei Jahre von Mitschüler misshandelt

 Bad Gandersheim - Ein 15 Jahre alter Jugendliche soll von einem gleichaltrigen Jugendlichen in Bad Gandersheim (Landkreis Northeim) über den Zeitraum von rund drei Jahren immer wieder misshandelt worden sein.

Der verletzte Jugendliche habe schließlich Anzeige wegen Körperverletzung erstattet, teilte die Polizei am Samstag mit. Er habe angegeben, in den vergangenen drei Jahren an seiner Schule immer wieder getreten, geschlagen und gewürgt worden zu sein. Bei dem Jugendlichen seien Prellungen und weitere Verletzungen festgestellt worden, hieß es. Beschuldigt werde ein 15 Jahre alter Jugendlicher, der die gleiche Schule besucht.

dpa

Rubriklistenbild: ©  dpa

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

Top 10: Die zehn verrücktesten Hotel-Geschichten

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

90. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Heesen

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Kommentare