Unerlaubterweise von der Weide entfernt

Galloway-Rind besucht Kaserne

+
Galloway-Rind (Symbolbild)

Munster - Ein Galloway-Rind hat am Samstag unerlaubterweise seine Weide verlassen. Auf seinem Ausflug besuchte es die Hindenburg-Kaserne in Munster.

Das Tier sei durch ein geöffnetes Stahltor in den militärischen Sicherheitsbereich spaziert, berichtete die Polizei am Sonntag. Dem Eigentümer gelang es später das Tier zu beruhigen und zu seiner Weide zurückzubringen.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Einzelkritik: Kruse und Bartels noch nicht auf Betriebstemperatur 

Mittelalter und Fantasy am Burghof Rethem

Mittelalter und Fantasy am Burghof Rethem

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Kommentare