Unerlaubterweise von der Weide entfernt

Galloway-Rind besucht Kaserne

+
Galloway-Rind (Symbolbild)

Munster - Ein Galloway-Rind hat am Samstag unerlaubterweise seine Weide verlassen. Auf seinem Ausflug besuchte es die Hindenburg-Kaserne in Munster.

Das Tier sei durch ein geöffnetes Stahltor in den militärischen Sicherheitsbereich spaziert, berichtete die Polizei am Sonntag. Dem Eigentümer gelang es später das Tier zu beruhigen und zu seiner Weide zurückzubringen.

ml

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz

Frauen erneuern Belästigungsvorwürfe gegen Donald Trump

Frauen erneuern Belästigungsvorwürfe gegen Donald Trump

Montags-Training im Schnee 

Montags-Training im Schnee 

Weihnachtshaus Calle: Neue Lichter und Eskimos

Weihnachtshaus Calle: Neue Lichter und Eskimos

Meistgelesene Artikel

Apotheken schließen vor allem im Nordwesten Niedersachsens

Apotheken schließen vor allem im Nordwesten Niedersachsens

39-Jähriger schwebt nach Prügelattacke in Lebensgefahr

39-Jähriger schwebt nach Prügelattacke in Lebensgefahr

Porno-Tweets in Tonnes Timeline 

Porno-Tweets in Tonnes Timeline 

Wohnsituation für Flüchtlinge entspannt sich - Integration im Fokus

Wohnsituation für Flüchtlinge entspannt sich - Integration im Fokus

Kommentare