Gärreste lösen Feuer in Biogasanlage aus

+
Etwa 70 Einsatzkräfte waren zeitweise vor Ort. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Lindern - Brennende Gärreste haben ein Feuer auf dem Gelände einer Biogasanlage im Landkreis Cloppenburg ausgelöst.

Wie die Polizei mitteilte, geriet dadurch am Donnerstagmorgen eine 50 mal 70 Meter große Trocknungshalle in Brand. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, auch eine Gefahr für die Anwohner bestand nach Angaben der Polizei nicht. Die Feuerwehr war zeitweise mit 70 Einsatzkräften und 15 Fahrzeugen vor Ort. "Die Löscharbeiten werden wohl noch mehrere Stunden andauern", sagte ein Polizeisprecher. Die genaue Brandursache sowie die Höhe des Schadens waren zunächst unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Identität einer in Lingen entdeckten Leiche geklärt

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Wohnhaus und Garage brennen aus - Schaden im sechsstelligen Bereich

Reichsbürgerinnen wegen Angriff auf Polizei vor Gericht

Reichsbürgerinnen wegen Angriff auf Polizei vor Gericht

Studenten besetzen Braunschweiger Kunsthochschule

Studenten besetzen Braunschweiger Kunsthochschule

Kommentare