Feuer in Biogasanlage: Eine Million Schaden

+
Etwa 70 Einsatzkräfte waren zeitweise vor Ort. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Lindern - Brennende Gärreste haben ein Feuer auf dem Gelände einer Biogasanlage im Landkreis Cloppenburg ausgelöst und einen Schaden von einer Million Euro verursacht.

Wie die Polizei mitteilte, geriet am Donnerstagmorgen eine 50 mal 70 Meter große Trocknungshalle in Brand. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand, auch eine Gefahr für die Anwohner bestand nach Angaben der Polizei nicht. Die Feuerwehr war zeitweise mit 70 Einsatzkräften und 15 Fahrzeugen vor Ort. Hinweise auf Brandstiftung gebe es keine. Die genaue Ursache sei noch unklar.

dpa

Mehr zum Thema:

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

27-Jähriger liegt auf der Straße und wird von Auto überfahren

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Angebliche Erpressung von Aldi Nord: Methanol im Orangensaft? 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

28-Jähriger onaniert im Zug neben schlafenden Frauen

28-Jähriger onaniert im Zug neben schlafenden Frauen

Kommentare