Ermittlungen laufen 

Funkenflug vom Osterfeuer? Scheune in Ostfriesland brennt ab

Dunum - Beim Brand eines Heuunterstands haben in Ostfriesland drei Menschen Rauchvergiftungen erlitten. Grund für das Feuer in Dunum (Landkreis Wittmund) waren möglicherweise Funken von einem Osterfeuer in der Nähe, sagte ein Polizeisprecher in der Nacht zu Sonntag.

Die Ermittlungen stünden jedoch noch am Anfang. Die Zeltscheune brannte am Samstag in voller Ausdehnung. Über die Höhe des Schadens war zunächst nichts bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Vom Kampf der Buchhandlungen ums Überleben

Vom Kampf der Buchhandlungen ums Überleben

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Kommentare