Wagen übersehen

Fünf Verletzte nach Autounfall

Dannenberg - Fünf Menschen sind bei einem Unfall im Landkreis Lüchow-Dannenberg verletzt worden.

Am Donnerstagabend wollte ein 18 Jahre alter Autofahrer auf einer Straße in Dannenberg nach links abbiegen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dabei prallte er frontal gegen ein entgegenkommendes Auto. Vermutlich hatte der junge Mann den Wagen übersehen. 

Der 40-jährige Fahrer des anderen Autos und seine Beifahrerin wurden mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der 18-Jährige und seine beiden Mitfahrer wurden leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Schützenfest Kirchlinteln bei bester Stimmung

Wie werde ich Maurer/in?

Wie werde ich Maurer/in?

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

"Ärgere mich sehr": Bitteres Vettel-Aus - Sieg für Hamilton

Meistgelesene Artikel

Feuer zerstört mit Paletten und Autos gefüllte Lagerhalle

Feuer zerstört mit Paletten und Autos gefüllte Lagerhalle

Einbrecher fesseln Paar und rauben Bargeld

Einbrecher fesseln Paar und rauben Bargeld

Niedersachsens Meisterprämie wird zum Nachfrage-Hit

Niedersachsens Meisterprämie wird zum Nachfrage-Hit

16-Jährige in Barsinghausen getötet - DNA-Spuren von Verdächtigem

16-Jährige in Barsinghausen getötet - DNA-Spuren von Verdächtigem

Kommentare