Hochwasser in Niedersachsen

1 von 44
Es könnte eine neue Jahrhundertflut werden. In Magdeburg ist die Hochwasser-Lage so kritisch wie nie. In Niedersachsen herrscht entlang der Elbe noch Ruhe vor dem Sturm. Wann die Wassermassen kommen, kann niemand genau sagen. Tausende Helfer sind in Hitzacker, Lüneburg und anderen Landkreisen mit der Absicherung der Dämme beschäftigt.
2 von 44
Es könnte eine neue Jahrhundertflut werden. In Magdeburg ist die Hochwasser-Lage so kritisch wie nie. In Niedersachsen herrscht entlang der Elbe noch Ruhe vor dem Sturm. Wann die Wassermassen kommen, kann niemand genau sagen. Tausende Helfer sind in Hitzacker, Lüneburg und anderen Landkreisen mit der Absicherung der Dämme beschäftigt.
3 von 44
Es könnte eine neue Jahrhundertflut werden. In Magdeburg ist die Hochwasser-Lage so kritisch wie nie. In Niedersachsen herrscht entlang der Elbe noch Ruhe vor dem Sturm. Wann die Wassermassen kommen, kann niemand genau sagen. Tausende Helfer sind in Hitzacker, Lüneburg und anderen Landkreisen mit der Absicherung der Dämme beschäftigt.
4 von 44
Es könnte eine neue Jahrhundertflut werden. In Magdeburg ist die Hochwasser-Lage so kritisch wie nie. In Niedersachsen herrscht entlang der Elbe noch Ruhe vor dem Sturm. Wann die Wassermassen kommen, kann niemand genau sagen. Tausende Helfer sind in Hitzacker, Lüneburg und anderen Landkreisen mit der Absicherung der Dämme beschäftigt.
5 von 44
Es könnte eine neue Jahrhundertflut werden. In Magdeburg ist die Hochwasser-Lage so kritisch wie nie. In Niedersachsen herrscht entlang der Elbe noch Ruhe vor dem Sturm. Wann die Wassermassen kommen, kann niemand genau sagen. Tausende Helfer sind in Hitzacker, Lüneburg und anderen Landkreisen mit der Absicherung der Dämme beschäftigt.
6 von 44
Es könnte eine neue Jahrhundertflut werden. In Magdeburg ist die Hochwasser-Lage so kritisch wie nie. In Niedersachsen herrscht entlang der Elbe noch Ruhe vor dem Sturm. Wann die Wassermassen kommen, kann niemand genau sagen. Tausende Helfer sind in Hitzacker, Lüneburg und anderen Landkreisen mit der Absicherung der Dämme beschäftigt.
7 von 44
Es könnte eine neue Jahrhundertflut werden. In Magdeburg ist die Hochwasser-Lage so kritisch wie nie. In Niedersachsen herrscht entlang der Elbe noch Ruhe vor dem Sturm. Wann die Wassermassen kommen, kann niemand genau sagen. Tausende Helfer sind in Hitzacker, Lüneburg und anderen Landkreisen mit der Absicherung der Dämme beschäftigt.
8 von 44
Es könnte eine neue Jahrhundertflut werden. In Magdeburg ist die Hochwasser-Lage so kritisch wie nie. In Niedersachsen herrscht entlang der Elbe noch Ruhe vor dem Sturm. Wann die Wassermassen kommen, kann niemand genau sagen. Tausende Helfer sind in Hitzacker, Lüneburg und anderen Landkreisen mit der Absicherung der Dämme beschäftigt.

Hochwasser in Niedersachsen

Sprengung eines Funkturms in Zeven

In Zeven ist am Mittwochmorgen ein 65 Jahre alter und etwa 100 Meter hoher Funkmast der Deutschen Funkturm, eine Tochter der Deutschen Telekom, mit …
Sprengung eines Funkturms in Zeven

Große Schritte für Hajrovic und Fritz

Großer Schritt für Izet Hajrovic: Der Werder-Profi hat am Mittwoch erstmals seit seinem Kreuzbandriss im Dezember wieder auf dem Rasen gestanden.
Große Schritte für Hajrovic und Fritz

April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter

Schneefälle bringen nach Ostern den Straßenverkehr durcheinander und erhöhen die Lawinengefahr in den Alpen. T-Shirt-Wetter ist weiter nicht in Sicht.
April zeigt Deutschland weiter die kalte Schulter

USA versichern Japan Bündnistreue in der Nordkorea-Krise

In der Krise um Nordkorea drängen die USA zu mehr Druck auf Pjöngjang. In Tokio bekräftigt US-Vizepräsident Pence die Bereitschaft seines Landes, mit …
USA versichern Japan Bündnistreue in der Nordkorea-Krise

Meistgelesene Artikel

Im „Wollepark“ wird am Donnerstag das Gas abgedreht

Im „Wollepark“ wird am Donnerstag das Gas abgedreht

„March for Science“ - Protest auch in Göttingen

„March for Science“ - Protest auch in Göttingen

24-Jährige stirbt nach Sturz aus einem Fenster

24-Jährige stirbt nach Sturz aus einem Fenster

53-Jährige von Passanten aus Gleisbett gerettet

53-Jährige von Passanten aus Gleisbett gerettet