Frauentorso im Maschsee in Hannover entdeckt

1 von 26
Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.
2 von 26
Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.
3 von 26
Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.
4 von 26
Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.
5 von 26
Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.
6 von 26
Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.
7 von 26
Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.
8 von 26
Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.

Schreckliche Entdeckung beim Maschsee-Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt. Polizei und Feuerwehr waren am Nachmittag im Großeinsatz, sie vermuten ein Verbrechen.

Das könnte Sie auch interessieren

Brokser Heiratsmarkt ist eröffnet - Bilder vom Freitag

Der Brokser Heiratsmarkt wurde am Freitag traditionell mit drei Böllerschüssen eröffnet. Ab sofort drehen sich wieder fünf Tage die Karussells auf …
Brokser Heiratsmarkt ist eröffnet - Bilder vom Freitag

Reload 2019: Die Bands am Freitagnachmittag

Die Reload-Bands auf der Bühne am Freitagnachmittag waren gleich von Anfang an dabei. Wir haben Fotos von Pressure Recall, Evergreen Terrace, …
Reload 2019: Die Bands am Freitagnachmittag

Reload Festival 2019 - so feiert es sich in Sulingen

Das Reload 2019 ist am Freitagmittag mit viel Druck und Hitze von oben gestartet. Schnell füllte sich das Infield - hier sind die Bilder. Auch vom …
Reload Festival 2019 - so feiert es sich in Sulingen

Aufbau beim Brokser Heiratsmarkt: Fast alle Schausteller sind da

Zahlreiche Lastwagen und Wohnwagen kommen minütlich in Bruchhausen-Vilsen an. Auf dem Marktgelände herrscht reges Treiben. In den Gassen stauen …
Aufbau beim Brokser Heiratsmarkt: Fast alle Schausteller sind da

Meistgelesene Artikel

Kleinflugzeug-Pilot kommt bei Absturz in Maisfeld um Leben

Kleinflugzeug-Pilot kommt bei Absturz in Maisfeld um Leben

Mann belästigt 13-Jährige im Zug zwischen Oldenburg und Bremen

Mann belästigt 13-Jährige im Zug zwischen Oldenburg und Bremen

Zwei Menschen und zwei Hunde sterben im Wrack zwischen zwei Lastwagen

Zwei Menschen und zwei Hunde sterben im Wrack zwischen zwei Lastwagen

Massenkarambolage auf der A1: 83-Jähriger kracht ungebremst in Stauende

Massenkarambolage auf der A1: 83-Jähriger kracht ungebremst in Stauende

Kommentare