Kreuzfahrtriese "Disney Dream" ausgedockt

1 von 16
Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.
2 von 16
Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.
3 von 16
Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.
4 von 16
Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.
5 von 16
Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.
6 von 16
Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.
7 von 16
Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.
8 von 16
Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.

Das bisher größte in Deutschland gebaute Passagierschiff, die 340 Meter lange „Disney Dream“, wird am Samstag bei der Meyer-Werft in Papenburg ausgedockt. In 14 Tagen soll der 128.000 BRZ große Neubau seine Passage über die enge Ems in die Nordsee antreten. Der Abgabetermin an die US-Reederei „Disney Cruises“ ist für Anfang Dezember geplant. Das Schiff ist für 4000 Passagiere ausgelegt.

Das könnte Sie auch interessieren

5. Gartentage in Thedinghausen

Die 5. Gartentage Thedinghausen waren ein Genuss voller Kunst, Kultur, Inspirationen und kulinarischen Erlebnissen in einem einmaligen Ambiente. …
5. Gartentage in Thedinghausen

Viertes „Mofarennen“ auf dem Chaosplatz

Der Dreck spritzte am Samstag auf dem Osterfeuerplatz in Jeddingen. Zeit für das vierte „Mofarennen“ auf dem Chaosplatz. In der Luft hing nicht nur …
Viertes „Mofarennen“ auf dem Chaosplatz

Fotos vom Verdener Frühjahrsflohmarkt

Hot oder Schrott - die Frage konnte man sich am Sonnabend bei so manchem Schätzchen auf dem Verdener Frühjahrsflohmarkt stellen. Eindeutig zu sagen …
Fotos vom Verdener Frühjahrsflohmarkt

Tag der Städtebauförderung am Henry-Wetjen-Platz in Leeste

Die Geburtsstunde des neuen Henry-Wetjen-Platzes haben in der Nacht zu Sonntag mehrere Hundert Gäste erlebt.
Tag der Städtebauförderung am Henry-Wetjen-Platz in Leeste

Meistgelesene Artikel

Osnabrücker Polizei sucht Serientäter bei „Aktenzeichen XY“

Osnabrücker Polizei sucht Serientäter bei „Aktenzeichen XY“

Keiner will es gewesen sein: Unfall mit Überschlag, aber ohne Fahrer

Keiner will es gewesen sein: Unfall mit Überschlag, aber ohne Fahrer

Feuer an einer Moschee in Lohne

Feuer an einer Moschee in Lohne

Verlorener Reifen löst Kettenreaktion aus: Fahrzeuge landen im Straßengraben

Verlorener Reifen löst Kettenreaktion aus: Fahrzeuge landen im Straßengraben

Kommentare