43-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße - 34-Jährige tot

Löningen - Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Bundesstraße 213 bei Löningen (Landkreis Cloppenburg) ist eine 34-Jährige tödlich verunglückt.

Ihr Auto stieß mit dem Wagen eines 43-Jährigen zusammen, der ersten Erkenntnissen zufolge von seiner Fahrbahn abkam, wie ein Polizeisprecher sagte. Bei dem Unfall am Sonntagabend wurden beide Fahrzeuge total zerstört. Der mutmaßliche Unfallverursacher, der aus dem Landkreis Vechta stammt, erlitt schwere Verletzungen. - dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Spanien: Wo Formentera sogar Mallorca schlägt - und wo nicht

Spanien: Wo Formentera sogar Mallorca schlägt - und wo nicht

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Meistgelesene Artikel

Delta-Variante: Welcher Impfstoff schützt am besten vor der Corona-Mutation?

Delta-Variante: Welcher Impfstoff schützt am besten vor der Corona-Mutation?

Delta-Variante: Welcher Impfstoff schützt am besten vor der Corona-Mutation?
Endlich wieder feiern: Wann öffnen Clubs und Diskotheken?

Endlich wieder feiern: Wann öffnen Clubs und Diskotheken?

Endlich wieder feiern: Wann öffnen Clubs und Diskotheken?
Wetter in Niedersachsen: Zum Wochenende wird es wieder wärmer

Wetter in Niedersachsen: Zum Wochenende wird es wieder wärmer

Wetter in Niedersachsen: Zum Wochenende wird es wieder wärmer
Corona-Lockerungen: Diese neuen Regeln gelten in Niedersachsen

Corona-Lockerungen: Diese neuen Regeln gelten in Niedersachsen

Corona-Lockerungen: Diese neuen Regeln gelten in Niedersachsen

Kommentare