19-Jähriger stürzt durch Lichtkuppel auf Schuldach

Friesoythe - Ein 19-Jähriger hat sich beim Sturz durch eine Lichtkuppel auf einem Schuldach in Friesoythe (Landkreis Cloppenburg) schwere Verletzungen zugezogen.

Er stürzte in der Nacht zum Montag in eine Pausenhalle und verletzte sich schwer, wie die Polizei am Montag in Cloppenburg mitteilte. Der 19-Jährige konnte erst versorgt werden, nachdem der Hausmeister mit einem Schlüssel eingetroffen war.

Ein anderer 19-Jähriger, mit dem der junge Mann auf die Schule geklettert war, blieb nach dem Sturz auf dem Dach und hielt Kontakt zu seinem Freund. Der Polizei geht von einem dummen Streich der 19-Jährigen aus. Gegen sie wird nun wegen Hausfriedensbruch ermittelt.
dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare