Flüchtlingskinder lernen Deutsch mit Musik

Friedland - Flüchtlingskinder sollen die deutsche Sprache in Niedersachsen künftig mit musikalischer Unterstützung erlernen.

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) stellte das von der Bertelsmann Stiftung geförderte Projekt „Musik, Sprache, Teilhabe“ am Donnerstag im Grenzdurchgangslager Friedland bei Göttingen vor.

„Musik kann den Zugang zur Sprache erleichtern“, sagte Heiligenstadt. Spielerisch-musikalische Elemente wirkten sich vor allem in der ersten Lernphase positiv aus. Musikalische Elemente könnten in Sprachlernklassen, in Förderkursen „Deutsch als Zweitsprache“ oder im Sprachförderunterricht eingesetzt werden.

Das Sprach-Musik-Projekt für Flüchtlingskinder soll nach Heiligenstadts Worten auf den positiven Erfahrungen des ebenfalls von der Bertelsmann Stiftung unterstützten Schulentwicklungs-Projektes „Musikalische Grundschule“ aufbauen. Daran nehmen seit 2012 allein in Niedersachsen 120 Schulen teil.

Die Sprach-Lehrkräfte im Lager Friedland sind nach Angaben des Kultusministeriums schon jetzt auf die durch Musik unterstützte Sprach-Ausbildung der Flüchtlingskinder vorbereitet. Nach und nach sollen auch weitere in der Sprachförderung engagierte Lehrkräfte in Niedersachsen entsprechend fortgebildet werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Zehn Wohntrends 2017 - aktuelle Hits im Möbelhaus

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

80-Jähriger stirbt nach Autounfall 

Kommentare