Beamte leicht verletzt

15-Jähriger Randalierer greift Polizisten an

Freren - Ein 15-Jähriger hat in Freren (Kreis Emsland) randaliert und Polizisten mit Schlägen und Tritten attackiert.

Zwei Beamte seien leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Junge habe am Dienstagabend Passanten bedroht und beschimpft und sich auch von einer Streifenwagenbesatzung nicht beruhigen lassen. 

Die Beamten nahmen den 15-Jährigen ihn in Gewahrsam, doch der der Jugendliche leistete weiter erheblich Widerstand. Erst auf der Polizeiwache beruhigte er sich wieder und wurde schließlich dem Jugendamt übergeben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Diese Luxus-Staatskarossen können auch Sie sich leisten

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Berliner Modewoche startet mit grünen Männern

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Heavy Metal statt Hightech auf der Motorshow in Detroit

Meistgelesene Artikel

Heftiger Orkan am Donnerstag erwartet

Heftiger Orkan am Donnerstag erwartet

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht

Wegen drei Luftballons: Frauen rasten komplett aus

Wegen drei Luftballons: Frauen rasten komplett aus

Mutiger Zeuge bringt Supermarkt-Räuber zu Boden

Mutiger Zeuge bringt Supermarkt-Räuber zu Boden

Kommentare